Tierheilpraktiker24

                                  „Allergien behandeln wir ganzheitlich & natürlich!“

Hunde & Katzen

Hunde & Katzen

Dank Naturheilkraft

Online Termine

Gesundheit für Hunde und Katzen dank Naturheilkunde

Wie fühlt sich der Mensch, wenn sein Tier krank wird?

Er macht sich Sorgen, ist gestresst und macht alles, damit sein Liebling wieder gesund wird. Oft ist das mit sehr hohen Kosten verbunden, Zeit und Stress für Mensch und Tier.

Tierheilpraktiker im Raum RosenheimMünchen, sowie bundesweit und in Österreich. Unsere Philosophie als erfahrener Tierheilpraktiker basiert auf einer ganzheitlichen Behandlung mit bewährter Naturheilkunde bei Tieren ohne Nebenwirkungen. Deshalb erfolgen die Behandlungen der Tiere in Zusammenarbeit mit seinen Besitzern. Hand in Hand. Dabei wird in unserer Tierheilkunde nicht unnötig an Ihrem geliebten Vierbeiner „herumgedoktert“. Folglich setzen wir als Tierheilpraxis auf bewährte Methoden der Naturheilkunde bei Tieren mit viel Einfühlsamkeit.

Dank unserer jahrelangen Expertise als Tierheilpraktiker stehen wir Ihnen gerne zur Seite bei der Behandlung von häufigen Krankheiten und Fällen wie: Fachmann für Allergie Hunde und Katzen, Hotspot beim Hund, Flohbisse, natürlicher Wurmschutz / Wurmkur, Zeckenschutz, Niereninsuffizienz, Katzenschnupfen, Futtermittelallergien, Würmer bei Katzen und Hunden, Stoffwechselprobleme, Pankreatitis, Gewichtsproblemen, schlechtes Fressverhalten, Fellproblemen, Entzündungen, sowie Arthrose und Pyodermie beim Hund. Zudem entwickelt unser Tierheilpraktiker Ihnen auch nachhaltige Konzepte, in Form einer Ernährungs- und Futterberatung, für eine gesunde Fütterung Ihres Tieres.

Tierheilpraktiker für Hund und Katze in Rosenheim, München und Österreich. Allergiker Hunde, Katzen, Hotspots, Giardien etc.Seit über 20 Jahren als Tierheilpraktiker geben wir Ihnen unsere Erfahrungen und Vorteile der Tierheilkunde weiter. Wir kennen die Ursachen und wissen wie gehandelt werden muss. Damit Ihr Tier gesund, allergiefrei und glücklich an Ihrer Seite sein kann.

Unsere Praxis

Kolbermoorer Str. 4a, 83026 Rosenheim

Kostenfreie Erstberatung

Jetzt mit unserem Tierheilpraktiker eine kostenlose Erstberatung vereinbaren.

Fellverlust

Fellverlust ist auch eine allergische Reaktion. Anfangs können es Probleme mit dem Darm sein.

Der Spiegel des Darms ist die Haut. Es kann dann so aussehen, wenn man die Signale nicht erkennt. Es fängt oft damit an, dass Durchfall sehr häufig auftritt. Auch häufige Medikamentengabe kommt erschwerend dazu.

Juckreiz

Das ist die häufigste Art einer Allergie. Das Lecken und beißen zwischen den Pfoten. Das ist ein Weg wo das raus will was raus soll. Hunde verfügen über keine Hautporen wie der Mensch. Allergien werden oft mit Kortison behandelt, besser gesagt unterdrückt. Dazu wird oft Diätfutter empfohlen, was gar nichts bringt. Im Gegenteil.

Ohrenentzündung

Oft wird nur die Entzündung behandelt ohne zu wissen, dass es sich auch um eine Allergie handeln kann. Man bemerkt es, wenn die Entzündung immer wieder auftritt oder nicht wie üblich behandeln lässt. Hunde kratzen sich oft bis das Ohr blutig ist. Hier ist schnellstes Handeln ratsam.

Tierheilpraktiker für Hunde und Katzen

Nach einem ausführlichen kostenlosen Gespräch mit dem Tierhalter gehen wir den Weg der Behandlung durch. Man kann, muss aber nicht in unserer Praxis kommen. Wir benötigen keine Geräte oder Spritzen. Das Tier wird jeglicher Stress erspart. Nebenwirkungen sind nicht zu befürchten.

Öffnungszeiten

Termine bitte per WhatsApp, E-Mail oder telefonisch.

Beratung nur telefonisch möglich.

Montag
10:00 - 18:00 Uhr
Dienstag
10:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch
Geschlossen
Donnerstag
10:00 - 18:00 Uhr
Freitag
14:00 - 17:00 Uhr
Samstag
11:00 - 13:00 Uhr
Sonntag
Geschlossen

Bengal Kater

Beide Kater sind gesund und fit. Sie werden vollwertig und gesund ernährt. Wir vermeiden jeglichen Stress. Beide Kater sind sehr ausgeglichen. Anfangs hatte Zorro einen schlimmen Einzeller Tritrichomonas foetus, den er vom Züchter mitbrachte. Das bekommen in der Regel nur junge Katzen. Er steckte Tassilo an, den ich fast verloren hatte. Die TÄ´tin gab ihn auf. Ich fand die Lösung. Seitdem weicht er nicht mehr von meiner Seite.

Weißer Schäferhund

Cassy ist unsere weiße Schäferhündin – 8 Jahre alt. Sie akzeptiert beide Kater. Es gab nie ein Problem, was zwischen Hunde und Katzen oft nachgesagt wird. Cassy ist eine sehr anschmiegsame Hündin. Wir hatten bereits vor ihr zwei weitere Hündinnen der gleichen Rasse. Die erste Hündin hatte eine Allergie und niemand konnte helfen. Ich habe wegen ihr den Tierheilpraktiker gemacht. Ich konnte ihr von ihrem Leiden befreien. Unsere aktuelle Hündin wird nicht gefüttert, sondern vollwertig ernährt. Bisher keine Symptome. Wir sind sehr stolz auf unsere Bande.

Copyright © 2022 Tierheilpraktiker24