Katzen

Bengalkatze vom Tierheilpraktiker natürlich behandeln lassen bei Allergien, Fressproblemen, Ernährung, uvm.

Katzen sind neugierig, sie sind Entdecker, anschmiegsam, liebevoll und verspielt. Katzen sind sehr intelligent, treu  und selbstbestimmt.

In der Freiheit sind sie Einzelgänger und verteidigen ihr Revier. Der Gegner wird oft bekämpft bis aufs Blut.

Stubentiger sollten nicht einzeln gehalten werden. Gleichgeschlechtliche Katzen vertragen sich in der Regel sehr gut. Unsere beiden Beglkater (siehe Foto) haben sich noch nie bekämpft und vertragen sich auch mit unserer weissen Schäferhündin.

 

Liebling vieler Katzenfreunde

Die Bengalkatze ist hier nur ein Beispiel und steht für alle Rassekatzen.
 

Gesundheit (Allergien und Co. vorbeugen mit bewährter Tierheilkunde für Katzen)

Jedes Rassetier und Bauernkatze kann ein typisches Problem mitbringen, wie Allergien, Stoffwechselprobleme oder ähnliche Katzenkrankheiten. In der Regel sind Hauskatzen etwas gesünder. Ausnahme sind Katzen mit weissem und hellem Fell.
 
Letztlich hat man eine gesunde und allergiefreie Katze, wenn diese gesund und vollwertig ernährt wird.
 

Krankheiten bei der Katze

In der Regel sind Katzen ausgesprochen gesund und robust. Man sollte unnötigen Stress vermeiden, denn das mögen Stubenkatzen gar nicht. Sollte eine Katze nicht ausgewogen, hochwertig und vollwertig ernähert werden, können folgende Symptome auftreten:

  • Zahnfäule
  • Nierenprobleme
  • Darmprobleme
  • stumpfes und mattes Fell
  • Allergien
  • Juckreiz
  • Ohrenentzündungen
Ernährung einer Katze

Hochwertiges Nassfutter in Dosen (leichter verdaulich als rohes Fleisch) füttern, ohne Getreide und Kohlenhydrate. Katzenfutter sollte immer sinnvoll ergänzt werden. Denn Katzen benötigen natürliche Vitamine Enzyme, Bitterstoffe, Omega Fettsäuren und mehr. Allein mit getreidefreien Katzenfutter kann man das nicht abdecken. Trockenfutter sollten man wenn nur sehr wenig, am Besten gar nicht füttern. Bitte immer genügend Wasser zur Verfügung stellen. Wir estellen Ihnen gerne einen individuellen Futterplan zusammen.

Anzeichen für Ernährungsprobleme bei Katzen:

Wir behandeln Katzen schonened und ohne Nebenwirkungen
 
Wir als Tierheilpraktiker Österreich, München, Rosenheim, und bundesweit, helfen seit über 20 Jahren mit natürlichen Mitteln.

Und die Vorteile sind:

Bei Fragen rufen Sie an unter: ✆ 0176 40769196

Tierheilpraxis Tipp: Man kann auch Katzenkrankheiten vorbeugen, wir zeigen Ihnen wie.